Header Grafik (Lade)Header Grafik (Lade)Header Grafik (Lade)Header Grafik (Lade)
Sportliche Aktivitäten

Die Havel entspringt in Mecklenburg-Vorpommern, durchfließt Brandenburg und Berlin und mündet in Sachsen-Anhalt in der Elbe. Nahezu alle Wassersportaktivitäten sind auf ihr möglich. Sei es gemütlich mit dem Ruderboot, Kanu oder Kajak zu fahren oder mit Wasserski und Wakeboard die Wellen zu beherrschen. Das Fischreiche Gewässer lädt zu langen Angeltouren ein.

Der Havelradweg verläuft direkt am Haus vorbei. Breite Wanderwege laden zum Erkunden ein. Der öffentliche Badestrand ist nur 3 Minuten entfernt, regelmäßige Veranstaltungen in der Region wie z.B. die flambierte Havel bieten jeden Tag interessante Erlebnisse.

Umliegende Städte

Die Kreisfreie Stadt Brandenburg an der Havel liegt nur 10 Autominuten entfernt. Dort ist vor allem die historische Alt- & Neustadt zu empfehlen wie auch der Brandenburger Dom oder das St. Pauli Kloster. Regelmäßige Feste am Wasser machen die Stadt zum Publikumsmagneten.

In die andere Richtung liegt die Optikstadt Rathenow ca. 15 Autominuten entfernt. Hier ist vor allem der neu angelegte Optikpark zu empfehlen.

Die Landeshauptstädte Berlin und Potsdam sind mit dem Zug oder Auto innerhalb einer Stunde zu erreichen.